Auch dieses Jahr stand erneut das interne Elfmeterturnier am Sportplatz auf dem Programm. Ganze 14 Mannschaften gingen dieses Jahr an den Start und machten den Tag und die Nacht zu einem ganz besonderen Event. Bei bestem Wetter holte sich Team Internationale in diesem Jahr den Wanderpokal. Auf dem Treppchen landeten zudem Team Susl (Platz 2) und Team Cuba (Platz 3). 

Das könnte dich auch interessieren

Heimspiel gegen den SV Schlingen

Heimspiel gegen den SV Schlingen

Die nächste Chance doch wieder ganz oben ran zu schnuppern, bietet sich am Sonntag gegen den SV Schlingen. Mit dem SVS wartet jedoch ein ganz harter Brocken auf den TSV.

Wiedergutmachung teilweise gelungen

Wiedergutmachung teilweise gelungen

Ganz ist der Aussetzer gegen den SV Bedernau sicherlich noch nicht revidiert, doch mit dem Sieg bei der Reserve der SG ist man zumindest wieder in der Spur und durch die Punkteteilung zwischen dem SV Bedernau und Mittelneufnach auch punktetechnisch noch nicht abgeschlagen.