Derby gegen Salgen am Sonntag

11. Spieltag I Anpfiff Erste um 15:00 I 2. Mannschaft beginnt um 13:15 Uhr

SV Salgen-Bronnen – TSV Pfaffenhausen 

Am Sonntag steht das VG-Derby gegen den SV Salgen-Bronnen an. Ein Derby, welches immer von einer besonderen Brisanz geprägt ist.

Wie auch der TSV, gewann der SV Salgen-Bronnen die letzten Spiele gegen Mattsies, Eppishausen und Kirchheim, ehe es am vergangenen Wochenende eine Niederlage gegen den TSV-Gegner von nächster Woche, den FSV Dirlewang, gab. Dass es beim Derby Pfaffenhausen gegen Salgen-Bronnen egal ist, welche Mannschaft gerade weiter oben in der Tabelle steht, zeigten die Partien der letzten Jahre immer wieder.

Teamvergleich: Der SV Salgen-Bronnen steht mit 16 Punkten und einem Torverhältnis von 20:14 auf dem 7. Platz. Mit 8 Toren ist Jonas Heiß der beste Torschütze der Salgner. Der TSV Pfaffenhausen wiederum steht mit 21 Punkten und einem Torverhältnis von 26:8 auf dem 2. Tabellenplatz und damit nur einen Punkt hinter dem Tabellenersten aus Mittelneufnach. Auf Pfaffenhausener Seite steht Fabian Zenuni mit ebenfalls 8 Toren ganz oben in der Torjägerliste.

Bei den 2. Mannschaften sieht es in dieser Saison bei beiden Vereinen nicht gerade rosig aus. 12. Platz gegen 13. Platz heißt es am Sonntag um 13:15 Uhr. Die Zweite des TSV will endlich die ersten drei Punkte der Saison einfahren, und es gibt wohl keinen besseren Zeitpunkt für die Trendwende als im Derby gegen Salgen. Fehlen wird der Reserve Dominik Scholz. Für den geborenen Salgner stellte das Derby gegen Salgen immer ein besonderes Event dar. Sein persönliches Karrierehighlight: Ein Hattrick gegen Salgen vor 2 Jahren.

Wie ausgeglichen und unberechenbar das Derby in den vergangenen Jahren war, zeigt sich in der Bilanz der letzten 14 Spiele. 6x gewann der TSV das Derby, 5x der SV Salgen-Bronnen, und 3x endete das Aufeinandertreffen Unentschieden. Auch die Tordifferenz ist mit 23:21 sehr ausgeglichen.

Auf wen Herbert Sauter schließlich am Sonntag zurückgreifen kann, wird sich nach der Freitagseinheit entscheiden. Mit Sicherheit fehlen werden weiter Christian Schmid (Syndemosebandriss) und Christoph Wanner (Kreuzbandriss).

Wir freuen uns sehr über jede Unterstützung beim Derby. Bis Sonntag, ihr Grün-Weißen.

Countdown bis zum nächsten Spiel

Anpfiff in Salgen um 15:00 Uhr

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Das könnte dich auch interessieren

Letztes Heimspiel der Saison

Letztes Heimspiel der Saison

Am Sontag steht bereits das letzte Heimspiel der Saison 23/24 an. Gemeinsam mit seinen Fans will der TSV nochmals einen Sieg einfahren und lädt zudem nach dem Spiel alle Fans zum gemeinsamen Ausklang der Heimspielsaison ein.

Derbysieger TSV!

Derbysieger TSV!

Der TSV ist Derbysieger – und das gleich doppelt! Die Zweite holt sich mit einem 3:1 die Punkte, während sich die Erste in einer knappen Partie mit 2:1 durchsetzt.

VG-Derby gegen Salgen-Bronnen am Pfingstmontag

VG-Derby gegen Salgen-Bronnen am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag steht für den TSV Pfaffenhausen das Derby gegen den SV Salgen-Bronnen an. Traditionell findet an diesem Tag auch der Pfingstmarkt in Pfaffenhausen statt. Perfekte Voraussetzungen also für das letzte VG-Derby der Saison.